Den Kindern von Tschernobyl

                                                        

Das Symbol der Stiftung ist international zum Symbol der strahlengeschädigten Kindheit geworden.

Eine bunte Blume, mit drei schwarzen toten Blütenblättern, die gleichzeitig das Zeichen für Radioaktivität darstellt.

In der geschädigten Blume steckt aber auch Hoffnung, die anderen Blätter sind noch bunt.

 Wir arbeiten alle daran, daß die Blume wieder bunt wird.

                                                                (Burkhard Homeyer)

                  aktualisiert am 10.11.2016